Das Frühjahrstreffen für Globetrotter, Reisende, Wagenbewohner etc.

Das Treffen
Die Anlage
Treffen 2018
13. - 15.04.
Festival-ABC
Infos, Preise
Aktuelles
Berichte 2018
Rückblick 2017
Berichte 2017
Fotos
Links
Kontakt/Lage
Impressum
Datenschutz

Das SteinwaldTreffen 2018
13. - 15. April 2018
Berichte und Fotos

Habt Ihr Fotos beim Steinwaldtreffen gemacht, die Ihr für unsere Webseiten zur Verfügung stellen wollt? Habt Ihr einen Bericht über das Treffen geschrieben? Schickt bitte einen Link oder eine Nachricht an bretterhexe@gmail.com.


Thorben und Michaela Schmitt von Hippie Trail und ihre Kinder waren zu Gast beim zweiten Steinwaldtreffen. Leider ohne ihren Laster, den Frosch. Dafür hatte Michaela ihr neues Buch im Gepäck - direkt aus der Druckerei zum Steinwaldtreffen! "AUSREISSER: Abenteuer Panamericana. In 2 Jahren von Alaska nach Feuerland, 13. April 2018". Und Thorben erfreute uns mit einem sehenswerten Vortrag über ihre Reise. Es hat uns sehr gefreut, dass Thorben und Michaela hier zu Gast waren!
zu den Fotos

Big Blue steht - gut versteckt - am Rande
der kleinen Allradler-Wiese.
Wir hatten, genau wie Stephan, viel Spaß
beim Vortrag über das alte Marokko.
Luna / Lola on the Road
Foto: © Matthias B.
Stephan vom Hof Schwarzes Moor erzählt vom versenkten Frosch II, der eigentlich Minna heißt, wie aus Luna nicht "Kai aus der Kiste" sondern "Lola in der Kiste" wurde... und was sonst noch so beim Steinwaldtreffen los war... Lest Stephan's Bericht!

Wer wird denn gleich in die Luft gehen?

Gertraut und Birgit waren wieder mit ihrem knuffigen Bremach beim Steinwaldtreffen. Und sie hatten ihre Drohne dabei.

Hier könnt Ihr einige Luftbilder von Gelände sehen!

Life of Balu - Abenteuer CamperVan
Links: Mogli's Blog: Life of Balu / Mogli's Steinwaldtreffen-Seite / Podcast

Auch dieses Jahr waren Mogli und sein Balu mit von der Partie! Viele nette Gespräche und ein "Vortrag der anderen Art"
Am Freitag rollte der Balu auf den Hof. An Bord Mogli, der sein "Jahr der Community und der Globetrotter/Vanlife Treffen" mit einem Besuch des Steinwaldtreffens begann. Balu wurde am Rand des Reitplatzes geparkt, gleich neben den Dickschiffen, und wurde ein Anlaufpunkt für viele Gäste unseres Treffens.

Moglis Vortrag "Auf der Suche nach den Nordlichtern! Ein Vanerlebnis durch Skandinavien!" war nicht nur ein Bericht über Land und Leute. Es ging darum, wie das Reisen ihn selbst beeinflusst, was es mit seinem Leben macht.

Weitere Infos und Fotos...


Peter und Hilde kamen mit ihrem blauen Bus zum Steinwaldtreffen.
Peter's Blog: Spaziergänge mit Hilde

HERZEN VOLLER SONNE
Sonntag Mittag ist der Bus gepackt, die Menschen umarmt verabschiedet, Musik aufgelegt und mit ner Tasse Kaffee in der Hand losgefahren. Rechts links rechts, ich will auf jeden Fall nicht nach Weiden und in das dahinter liegende Tschechien, dessen Radiosender sich aber mitten in unseren blauen Bus hineindrängt. Höre lieber Melanie und folge dem Hinweis in den Steinwald.

Das erinnert an die letzten beiden wunderschönen Tage voll mit Menschen zwischen Aufbruch und Ankommen, Weitergehen und Aushalten. Tollen Lebens-Gefährten mit bemalten Aufbauten und durchtrainierten Fahrern, die ihre schweren Laster durch den Wüstensand begleiten. Bunten Bussen jeglichen Zeitalters, was auch die Altersstruktur ihre glücklichen menschlichen Inhalte betrifft.

Geschichten über Marokko, Südamerika und das Nordlicht, in der Szene bekannte Traveller wie Life of Balu, Hippie Trail, Vogeladventure, Hilde vom Gesindehaus. Der weißhaarige Stephan, der aus dem portugiesischen Winter zurück kommt, und Flocki aus dem Allgäu. Niggi und Tobi mit ihrem holzvertäfelten alten Womo Bruni voller Grün und Blumen im Aufbruch von hier in die Welt. Jonas und Ann, deren Hund Rudi vollkommen verliebt in die läufige Hilde keine ruhige Minute mehr in ihrer Nähe hat. Auch sie haben den Ausstieg vor Augen und sammeln hier noch ein bisschen mehr an Kraft, Freude und Energie.

Weiter...